top
logo

Vereinsspielplan

SpVgg Kollektion

Bezirkspokal | SV Morsbach - SpVgg Gammesfeld 1:2 (1:0)

 

Etwas glücklich gewann die Damenmannschaft der SpVgg am vergangenen Mittwoch das Viertelfinale gegen den Bezirksligameister aus Morsbach. Gammesfeld startete zunächst unsicher in die Partie. Die Morsbacherinnen machten das Mittelfeld dich und so spielten die Gammesfelderinnen fast nur weite Bälle, die aber nur selten ihr Ziel erreichten. Morsbach lebte von den Fehlern der Gammesfelder im Aufbauspiel. In der 38. Minute erzielte die Heimmannschaft dann den verdienten Führungstreffer. Ein Schuss, der wohl eher als Flanke gedacht war, traf Sandra Haag zum 1:0. Nach der Pause zeigten die Gäste ein ganz anderes Gesicht. Sie spielten besser zusammen und wurden in der 52. Minute belohnt. Tamara Ströbel setzte den Ball gezielt ins rechte Eck und erzielte somit den Ausgleichstreffer. Die Partie war nun ausgeglichen, doch mit ein wenig Glück konnten die Gammesfelderinnen in Führung gehen. Ein Aufsetzer von Christine Utz konnte die Torfrau der Morsbacherinnen nicht mehr entscheidend abwehren. Gammesfeld brachte die Führung über die Zeit und steht somit im Halbfinale.

Dort treffen die Damen der SpVgg am 03.05.17 auf die SGM Mergentheim/Markelsheim/Weikersheim.

Tore: Tamara Ströbel (52‘), Christine Utz (77‘)

Es spielten:

Anja Waldmann, Rebecca Rothmer, Lina Liebetanz, Tamara Ströbel, Katrin Pflüger, Tina Horn, Judith Girelli, Michelle Throm, Vanessa Beck, Christine Utz, Melanie Schmidt, Annalena Kranz, Lena Lober, Andrea Östreicher, Ceserina Frank