top
logo

Vereinsspielplan

SpVgg Kollektion

Gammesfelderinnen sichern sich wichtigen Dreier im Abstiegskampf

Mit einem ganz wichtigen Sieg im Nachholspiel gegen die Spielgemeinschaft Bühlerzell/Bühlertann machten die Damen der SpVgg einen großen Schritt in Richtung Klassenerhalt.

 

Gammesfeld startete zunächst gut in die Partie und machte ordentlich Druck nach vorne. Trotz zahlreicher Torchancen konnten die Gammesfelderinnen aber erst gegen Ende der ersten Halbzeit in Führung gehen. Rebekka Hofmann setzte sich gut über außen durch und versenkte den Ball mit einem Schuss über die Torfrau der SGM im Tor der Heimmannschaft. Mit der kappen 0:1 Führung ging es in die Pause.

In der zweiten Hälfte verlagerte sich das Spiel zunehmend in die Hälfte der SpVgg. Den Gammesfeldern gelang es kaum noch ordentlich nach vorne zu spielen. Doch in einem der wenigen Entlastungsangriffe wurde Sonja Guttropf im Strafraum zu Fall gebracht. Den darauf folgenden Elfmeter verwandelte die Gammesfelder Torfrau Anja Waldmann zum 0:2 Endstand.

Damit trennen die Damenmannschaft der SpVgg nun schon 5 Punkte vom Relegationsplatz und es gelingt der Anschluss ans mittlere Tabellendrittel. Schon nächste Woche treffen die Gammesfelderinnen auf die nächst höher platzierte Mannschaft aus Weiler zum Stein und haben somit die Möglichkeit weitere Plätze gut zu machen.

Nächstes Rundenspiel:      Sonntag 19.03.2017, 11 Uhr

                                              SpVgg - FSV Weiler zum Stein

Tore: Rebekka Hofmann , Anja Waldmann (Elfmeter)

Es spielten: Anja Waldmann, Katrin Pflüger, Tamara Ströbel, Sonja Guttropf, Rebekka Hofmann, Tina Horn, Melanie Schmidt, Maren Kurz, Judith Girelli, Christine Utz, Lena Lober, Andrea Östreicher