top
logo

Vereinsspielplan

SpVgg Kollektion

Damen | TSV Langenbeutingen ll - SpVgg Gammesfeld 1:2 (0:2)

Nach der Niederlage letzte Woche gegen die TSG Schwäbisch Hall konnten sich die Gammesfelderinnen nun drei Punkte gegen den Tabellenletzten und damit den Klassenerhalt sichern.

 

Gleich nach dem Anpfiff hatte die Heimmannschaft aus Langenbeutingen die erste gute Chance. Einen Fernschuss von knapp hinter der Mittellinie konnte die Gammesfelder Torfrau Anja Waldmann gerade noch entschärfen. Doch gleich im Gegenzug versenkte Sonja Guttropf einen Freistoß direkt zum 0:1 Führungstreffer für die SpVgg. Dennoch kam Gammesfeld nicht wirklich gut ins Spiel.

Ein guter Spielzug kam nicht richtig zu Stande. Wieder durch einen Freistoß erhöhte Sonja Guttropf aber trotzdem zum 0:2 kurz vor der Halbzeit.

Auch in der zweiten Halbzeit zeigten die Gammesfelderinnen keine gute Leistung. Langenbeutingen konnte in der 67. Minute auch durch einen Freistoß zum 1:2 verkürzen. Keine der beiden Mannschaften wurde noch ernsthaft gefährlich also blieb es beim wichtigen 1:2 Sieg für Gammesfeld.

Trotz der durchwachsenen Leistung holt die SpVgg wichtige drei Punkte, hält damit die Klasse und klettert sogar noch einen Tabellenplatz nach oben.

Tore: Sonja Guttropf (2‘, 40‘)

Es spielten:

Anja Waldmann, Michelle Throm, Rebecca Rothmer, Tamara Ströbel, Tabea Wacker, Katrin Pflüger, Sonja Guttropf, Nadine Ströbel, Jasmin Barthelmäs, Nikita Schürger, Melanie Schmidt, Vanessa Beck, Lena Lober, Annalena Kranz;

Nächstes Rundenspiel: Sonntag 28.05.2017, 11 Uhr

SpVgg - SGM Bühlerzell/Bühlertann