top
logo

Vereinsspielplan

SpVgg Kollektion

Herren I | SpVgg Gammesfeld – SGM SV Löffelstelzen/ VfB Bad Mgh.  3:3 (0:2)

Aufgrund einer starken Schlussphase wendete die SpVgg eine drohende Niederlage noch ab.

Nach einer halben Stunde führte der Gast mit 2:0. Die SpVgg bis dahin allerdings nicht chancenlos, aber im Abschluss glücklos. Fabian Schmieg und Aaron Weber scheiterten mit ihren Schüssen.

Kurz vor der Pause verhinderte Gammesfelds Keeper Achim Denecke mit einer tollen Parade gegen Alexander Ilic das 0:3. Im Gegenzug scheiterte Fabian Schmieg am Torhüter der Gäste.

Nach der Pause drängte die SpVgg auf den Anschlusstreffer, zunächst ohne Erfolg und musste nach einer guten Stunde dann doch den Dritten Gegentreffer hinnehmen. Nun schien das Spiel gelaufen.

Doch die Landwehrtruppe bewies Moral und Kampfgeist. Das 1:3 von David Weber machte Hoffnung. Der unermüdliche Druck aufs Gästetor wurde nach 75 Minuten mit dem 2:3 Anschlusstreffer durch Aaron Weber belohnt.

Nur kurze Zeit später schien nach einer Ecke der Ball schon geklärt, da kam der Ball zu Aaron Weber, dieser hielt volley drauf und traf zum verdienten Ausgleich. Glück noch in der 86. Minute als nach einem Konter der Gäste der Pfosten den Siegtreffer verhinderte.

Tore: 0:1 Aleksandar Damnjanovic (13.) , 0:2 Alexander Ilic (26.), 0:3 Alexander Ilic (59.), 1:3 David Weber (67.), 2:3, 3:3 Aaron Weber (75., 79.)