top
logo

Vereinsspielplan

SpVgg Kollektion

Herren I | SV Rieden – SpVgg Gammesfeld           2:5 (0:3)

Beim B-Ligisten SV Rieden siegte die SpVgg Gammesfeld verdient und zieht damit in die 3. Pokalrunde ein.

Gegen einen harmlosen Gegner hätte die SpVgg zur Pause deutlich führen können. So brachte Fabian Schmieg nach 13 Minuten den Ball nach einem Getümmel im Strafraum irgendwie zur Führung über die Torlinie. Kurz darauf lief Maximilian Fleck auf der linken Seite frei durch, sein Schuss ging aber übers Tor.

Dann drosch Fabian Schmieg den Ball aus kurzer Distanz ebenfalls übers Tor. Nach einer schönen Balleroberung von Timo Schmieg bediente dieser Fabian Schmieg, der sah den besser postierten Aaron Weber, dieser wollte es zu schön machen und setzte den Ball aus 5 Metern an den Torpfosten. In der 25 min. setzte sich dann Aaron Weber mit einer schönen Einzelleistung durch, umkurvte den Torhüter und traf zum 2:0.

Nach einem Fehlpass war Fabian Schmieg zur Stelle und traf mit seinem satten Schuss zum 3:0 Pausenstand. In der zweiten Halbzeit verflachte das Spiel. Die SpVgg drückte den SV Rieden in die eigene Hälfte, konnte sich aber nicht entscheidend durchsetzen.

So dauerte es bis zur 75. Minute bis Maximilian Fleck zum 4:0 traf. Nun war das Spiel gelaufen und die SpVgg wurde nachlässig. Mit dem ersten Torschuss des Spiels traf Marcel Fuchs für die Gastgeber zum Ehrentreffer, ehe Aaron Weber den 4-Tore Abstand wieder herstellte. Nach einem Eckball in der Schlussminute traf nochmals Marcel Fuchs zum 2:5 Endstand.

Somit steht die SpVgg in der 3. Pokalrunde und trifft am Mittwoch 21.08.2019 um 18.30 Uhr im Landwehrstadion auf den TSV Obersontheim.

Tore: 0:1 Fabian Schmieg (13.), 0:2 Aaron Weber (25.), 0:3 Fabian Schmieg (32.), 0:4 Maximilian Fleck (75.), 1:4 Marcel Fuchs (79.), 1:5 Aaron Weber (88.), 2:5 Marcel Fuchs (89.)