top
logo

Vereinsspielplan

SpVgg Kollektion

Herren II | DJK Bieringen - SpVgg Gammesfeld  0:2 (0:2)

Im letzten Auswärtsspiel der Saison unterlag die Reserve  gegen den neuen Titelträger aus Bieringen am Ende nicht unverdient mit 0:2.

Herren II | SpVgg Gammesfeld  - TV Niederstetten  2:3 (0:1)

Im Heimspiel gegen den TVN zog die SpVgg-Reserve völlig unnötig mit 2:3 den Kürzeren.

Herren II | SC Wiesenbach - SpVgg Gammesfeld       0:1 (0:1)

Personell auf einigen Positionen verändert, startete die Reserve in das richtungsweisende Nachbarschaftsderby in Wiesenbach.

Herren II | TSV Dörzbach/ Klepsau – SpVgg Gammesfeld  0:5 (0:3)

In einer äußerst einseitigen Begegnung siegte die SpVgg auch in dieser Höhe verdient.

Herren II | SpVgg Gammesfeld – SV Edelfingen             3:1 (0:1)

Im Spiel 1 nach der langen Winterpause startete die SpVgg von Beginn an konzentriert.

Herren II | FC Phoenix Nagelsberg – SpVgg Gammesfeld  1:3

Im zweiten Spiel am Osterwochenende konnte die Reserve der SpVgg nach 2 Niederlagen wieder einen verdienten Sieg einfahren.

Herren II | SGM SV Löffelst./ VfB Bad Mergenth. – SpVgg Gammesfeld 1:1

Im Spiel Zweiter gegen Dritter war von Beginn an Feuer in der Partie.

Herren II | SC Amrichshausen – SpVgg Gammesfeld   2:1 (0:1)

Mit der zweiten Pleite in Folge muss die zweite Mannschaft der SpVgg wohl auch die Titelambitionen für dieses Jahr zu den Akten legen.

Herren II | FC Igersheim - SpVgg Gammesfeld  2:0 (2:0)

Beim Tabellenfünften in Igersheim endete die Erfolgsserie der Reserve.

Herren II | SpVgg Gammesfeld – SGM Taubertal/ Röttingen      1:3 (0:1)

Gegen einen gut eingestellten Gegner agierte die Reserve der SpVgg vom Start weg unerklärlich unkonzentriert und hatte zahlreiche einfache Ballverluste.

Herren II | SpVgg Gammesfeld  - DJK Bieringen        1:0 (1:0)

Im Spitzenspiel der Reservemannschaften eroberte sich die SpVgg mit dem knappen, aber verdienten Sieg die Tabellenführung.