top
logo

Vereinsspielplan

SpVgg Kollektion

Herren II | FC Igersheim - SpVgg Gammesfeld  2:0 (2:0)

Beim Tabellenfünften in Igersheim endete die Erfolgsserie der Reserve.

Bereits in der ersten Spielminute gingen die Gastgeber durch einen Foulelfmeter in Führung. Geschockt durch diesen frühen Rückstand, kam die SpVgg nur schwer ins Spiel und musste nach 21 Minuten sogar den zweiten Treffer des FC hinnehmen.

Auch nach der Pause dominierte die Heimelf. Dominik Schüttler blieb im eins eins Duell Sieger gegen Andre Eslengert und verhinderte damit den dritten Treffer. Die SpVgg kam nur sporadisch in des Gegners Hälfte. Dann doch mal eine gute Offensivaktion: Marcel Bender flankte von rechts, Tim Schürger kam nicht ran und der Nachschuss ging knapp am Tor vorbei.

Im Gegenzug ein schneller Konter der Gelb-Schwarzen, doch Fabian Luger lupfte den Ball über den Torhüter am Tor vorbei. Igersheim hätte längst alles klar machen können. Peter Sylkas strammer Schuss aus 20 Metern verfehlte ebenfalls das Tor, ein Freistoß von Dominik Brehm war kein Problem für den Torhüter.

In der Schlussphase noch mal Glück für die SpVgg als ein Schuss in der Abwehr hängen blieb und Dominik Schüttler den Nachschuss parierte. So kassierte die SpVgg im 9. Spiel die erste Niederlage.

Tore: 1:0 Nikolai Bauer (1., FE), 2:0 Andre Eslengert (21.)