top
logo

Vereinsspielplan

SpVgg Kollektion

Herren II | TSV Dörzbach/ Klepsau – SpVgg Gammesfeld  0:1 (0:0)

In einem von Beginn an gutem Spiel standen sich zwei gleichwertige Mannschaften gegenüber.

In der ersten Halbzeit hatte die Heimelf ein optisches Übergewicht und drückte die Landwehrwelf immer wieder tief in die eigene Hälfte. Klare Torchancen entstanden dabei allerdings nicht oder wurden sichere Beute der Viererkette um Simon Ruttmann und Florian Hachtel. Anders die Gäste, die bei mehreren Kontern brandgefährlich wurden.

Felix Schmidt scheiterte am Pfosten und kurz darauf verpasste Kevin Munzinger nach klasse Vorarbeit von Christian Sylka nur knapp. Nach dem Seitenwechsel begann die SpVgg wieder stäker und übernahm im Wesentlichen die Kontrolle über das Spiel. Nach einigen verletzungsbedingten Wechseln ging die Ordnung kurzzeitig etwas verloren und Dörzbach hatte einige gute Aktionen, welche vom umsichtigen Bernd Wilsch im Tor  gekonnt entschärft wurden.

Nach dieser kurzen Phase kam Gammesfeld wieder besser auf und nach feinem Zuspiel von Tim Schürger erzielte Sascha Anselm überlegt den verdienten Führungstreffer. In der verbleibenden Spielzeit rannte Dörzbach zwar an, doch die Gäste waren bei ihren Kontern stets gefährlich, so dass es am Ende beim verdienten und vielumjubelten Auswärtssieg der SpVgg blieb.

Tor: 0:1 Sascha Anselm (75.)