top
logo

Highlights

Vereinsspielplan

SpVgg Kollektion

Herren II | SpVgg Gammesfeld – SC Wiesenbach  2:1 (1:0)

 

Zu Beginn waren die Gäste die bessere Mannschaft, jedoch konnte die Gammesfelder Abwehr mehrere gute Chancen vereiteln.

Es dauerte eine Viertelstunde ehe die Landwehrtruppe zu einer Chance kam. Christian Sylka setzte sich auf der rechten Seite durch, Bruder Peter verpasste jedoch die Hereingabe.

Durch ein unglückliches Eigentor ging die SpVgg dann in Führung. Dann kam die SpVgg besser ins Spiel. Ein schöner Schlenzer von Florian Hachtel landete in den Armen des Gästetorhüters.  Bei einem Angriff des SC durch Dominik Grünsfelder konnte dieser von Frank Rahn gerade noch am erfolgreichen Abschluss gehindert werden.

Nach der Pause musste SpVgg-Torhüter Bernd Wilsch zweimal gegen die gegnerischen Stürmer klären. Über weite Strecken verlief das Spiel danach ausgeglichen.  Ein Standard brachte dann das 2:0. Dominik Brehm verwandelte einen Freistoß direkt. Nun nahm das Spiel noch einmal Fahrt auf. 5 Minuten vor Spielende gelang dann den Gästen der Anschlusstreffer durch Steven Schulze, der allein auf Torhüter Bernd Wilsch zulief und ohne Gegenwehr den Ball ins Tor schob.

Gammesfeld hatte zudem noch Pech als ein Schuss von Peter Sylka an die Querlatte prallte. Mit diesem Sieg eroberte sich die Reserve zumindest bis nächste Woche die Tabellenführung zurück.

Tore: 1:0 Eigentor (20.), 2:0 Dominik Brehm (73.), 2:1 Steven Schulze (85.)