top
logo

Vereinsspielplan

SpVgg Kollektion

Senioren | SpVgg Gammesfeld – SV Tüngental    2:1 (1:1)

Im zweiten Saisonspiel konnte die AH den ersten Dreier einfahren.

 

Doch zunächst geriet die Mannschaft in Rückstand. Nach einem Angriff der Gäste konnte traf Peter Breiter Strafraum statt dem Ball den Gegner und der Schiedsrichter zeigte auf den Punkt. Thomas Krämer erahnte noch die richtige Ecke, konnte aber den Schuss von Heiko Runde nicht parieren.

Daniel Meijc gelang dann nach Vorlage von Hansi Pfänder der Ausgleich. Nach der Pause kam die SpVgg zu weiteren Chancen. Bei einem Freistoß von Hansi Pfänder kam Thomas Gerlinger einen Schritt zu spät.

Martin Dill brachte dann mehr Schwung ins Gammesfelder Angriffsspiel, wurde aber des Öfteren von den Gästen frühzeitig gestoppt. Nach einem Missverständnis bei den Gästen reagierte Hansi Pfänder am schnellsten und flankte in den Strafraum.

Doch die Gäste konnten zur Ecke klären. Felix Schmidt eroberte sich im Zweikampf den Ball marschierte Richtung Gästetor. Seinen Schuss fälschte ein SV-Spieler dann unglücklich ins eigene Tor ab. In der Schlussphase kamen beide Mannschaften kaum noch zu Möglichkeiten und so konnte die SpVgg den Sieg über die Zeit bringen.

Tore: 0:1 Heiko Runde (13.,FE), 1:1 Daniel Meijc (28.), 2:1 Felix Schmidt (62.)