top
logo

Vereinsspielplan

SpVgg Kollektion

Ü 32 | SpVgg Gammesfeld – SGM Kreßberg        1:0 (0:0)

Auch im zweiten Heimspiel konnten die Senioren der SpVgg einen Dreier einfahren.

Zunächst waren allerdings die Gäste die überlegenere Mannschaft. Bereits in der zweiten Spielminuten musste Keeper Thomas Krämer in einer eins eins Situation gegen den Gästestürmer klären. Ein scharf getretenener Eckball der SGM segelte haarscharf am Gehäuse vorbei.

Mitte der ersten Hälfte konnte sich die SpVgg dann etwas befreien und kam zu Chancen. Eine schöne Flanke von links in die Mitte verpasste Felix Schmidt knapp. Nach einem Zusammenspiel mit Martin Dill konnte sich wieder Felix Schmidt nicht durchsetzen und auch nach einem Zuspiel von Peter Breiter auf Martin Dill, ging sein Schuss hinters Tor.

Die größte Chance kurz vor der Pause vergab Peter Breiter, als er allein vor dem Tor den Ball übers dieses drosch.

Gleich nach der Pause konnten die Gäste einen Eckball nur mit Mühe klären. Dennoch konnte die SGM einen Konter starten, den Thomas Krämer parieren konnte.

Bei der anschließenden Ecke hatte die Gammesfelder Abwehr ihre Mühe. Die SpVgg, immer wieder angetrieben von Martin Dill, wollte den Siegtreffer. Einen von Martin Dill getretenen Freistoß konnte der Torhüter nur abklatschen, Thomas Gerlinger und Stefan Franz verpassten im Nachschuss.

Als sich dann wieder Martin Dill gegen 3 Gegenspieler durchsetzen konnte, stoppten sie ihn mit einem Foul im Strafraum. Den fälligen Strafstoß verwandelte Thomas Guttropf zum fälligen Führungstreffer.In der Schlussphase hatte die SpVgg noch großes Glück dass Thomas Krämer einen Flugkopfball und einen Freistoß erfolgreich parieren konnte und somit den noch möglichen Ausgleich verhinderte.

Tor: 1:0 Thomas Guttropf (64., FE)