top
logo

Vereinsspielplan

TSV Schrozberg – SpVgg Gammesfeld 0:2 (0:0)

Tore: Dennis Wende (65.), 0:2 Hansi Pfänder (68., FE)

 

Mit einem verdienten Sieg im Lokalderby in Schrozberg startet die SpVgg in die Rückrunde.

Beide Mannschaften starteten verhalten, so dass keine großen Chancen auf beiden Seiten zu verzeichnen waren. Mit der Zeit konnte sich die SpVgg aber eine leichte Überlegenheit erspielen.

In der 22 min. ein Schock für die Schrozberger. Nach einem unnötigen Foul an Hansi Pfänder sah ein Spieler die Rote Karte. Leider musste nach einer halben Stunde Andreas Barthelmeß verletzungsbedingt ausgewechselt werden. Mit einem 0:0 ging es in die Pause.

 

In der 2. Hälfte begann die SpVgg mit mehr Kampf und Motivation. Nach schönen Zuspiel von Felix Schmidt konnte Thorsten Herbst völlig frei vors Tor flanken, doch gleich 3 Spieler verpassten den Ball. Besser machte es kurz darauf Dennis Wende. Sein Schuß schlug zum Führungstreffer ein.

Nur 3 min. später hatte sich Felix Schmidt herrlich durchgesetzt und wurde im Strafraum zu Fall gebracht. Den fälligen Elfmeter verwandelte Hansi Pfänder gewohnt souverän.

Die Schlußphase gehörte dann dem TSV, der die SpVgg völlig in die eigene Hälfte drängte. Doch die sichere Abwehr um Florian Herrmann ließ an diesem Tag keine Gegentreffer zu.

 

Zur Bildergalerie