top
logo

Highlights

Vereinsspielplan

B-Junioren | 2. Platz in Ulm

 

Beim UI-Cup am Samstag in Ulm erreichten wir mit den B-Junioren einen guten zweiten Platz.

Nach einer Planänderung zum Modus Jeder gegen Jeden blieb für uns wenig Zeit zur Vorbereitung auf das erste Spiel. In diesem mussten wir uns deutlich geschlagen geben. Der SV Rissegg spielte aggressiv und nach Ballgewinn schnell und präzise nach vorne. Auch die anderen Mannschaften im Turnier zeigten diese Spielweise. Als wir uns darauf eingestellt hatten konnten wir mit allen Mannschaften mithalten und alle weiteren Spiele für uns entscheiden. Das Niveau bei dem Turnier in Ulm war sehr gut. Nur mit maximaler Anstrengung und voller Konzentration gelang es, einen Gegner nieder zu zwingen. Im letzten Spiel ging es dann um den Turniersieg, wobei der TV Wiblingen einen 9-Tore Vorsprung gegenüber uns hatte. Es folgte das beste Spiel des Turniertages mit hohem Tempo und vielen schön herausgespielten Toren. Insgesamt gelang es uns zwar nicht den Vorsprung aufzuholen, doch wir konnten das Spiel für uns entscheiden und somit dem Turniersieger die ersten Punkte nehmen. Mit dem sehr guten zweiten Platz verabschieden wir uns aus der Hallensaison. Viel Lob kam auch von den Ulmer Zuschauern und den Turnierverantwortlichen für unsere Spielweise und Fairness. Dankbar über unsere Teilnahme trotz weiter Anreise überreichten sie uns den Pokal.

Die Ergebnisse: SpVgg – SV Rissegg I 2:5, SpVgg – SC Türkgücü Ulm/ESC Ulm I 2:1, SpVgg – SC Türkgücü Ulm/ESC Ulm II 3:1, SpVgg – SV Offenhausen 5:1, SpVgg – SV Rissegg II 2:0, SpVgg – TV Wiblingen 5:4.

Es spielten: Florian Beck (0 Tore / 1 Vorlage), Jona Kreiselmeyer (1 / 5), Leo Rohn (4/3), Bernd Leyh (1/1), Joshua Hoffmann (4/6), Tobias Schmieg (2/0) und Benjamin Utz (7/2).