top
logo

Highlights

Vereinsspielplan

Der Preisschafkopf der Spvgg war auch dieses Jahr wieder ein großer Erfolg. Mit 56 Startern, wurde um kurz nach 19:30 Uhr der Abend eröffnet. In drei Runden mit jeweils 20 Spielen wurde der Sieger ermittelt. Drei spannende und hart umkämpfte Runden wurden gespielt.


Nach 4 Stunden Mischen, Karten geben, abheben, spielen und überlegen stand der Sieger des Abends fest. Sieger des Abends und damit Gewinner von € 100.- wurde mit 595 „Guten“ Alois Landwehr aus Laudenbach. Auf dem zweiten Platz folgte mit 585 „Guten“ Ulrich Stanzel aus Steinsfeld. Die Siegprämie des zweiten Platzes waren € 60.- Platz drei belegte Dieter Korn aus Sichertshausen ob der Tauber mit 480 „Guten“ und konnte sich über € 30.- freuen. Die restlichen 53 Teilnehmer konnten wieder wertvolle Sachpreise mit nach Hause nehmen.
Die Spvgg möchte sich auf diesem Weg nochmals ganz herzlich bei allen Startern bedanken und hofft auf ein Wiedersehen im November 2018.
Ein weiterer GROßER DANK geht an ALLE SPONSOREN, ohne diese wäre es nicht möglich solch richtig guten Preise (Minimum-Wert von 10 € je Preis) für die Teilnehmer zu gestalten.
Auch ein Dank an alle weiteren Helfer hinter der Theke, vor der Theke, in der Küche und rundherum um den Preisschafkopf.
Wie immer findet auch nächstes Jahr der Gammesfelder Preisschafkopf am zweiten Samstag im November statt.