top
logo

Vereinsspielplan

SpVgg Kollektion

Herren I  FC Billingsbach – SpVgg Gammesfeld      0:3 (0:2)

 

Im ersten Pflichtspiel sein 9 Monaten konnte die SpVgg einen verdienten Sieg im Pokalderby verbuchen.

In einer guten ersten Hälfte brachte Fabian Schmieg nach einer halben Stunde mit einem satten Schuss seine Farben zur Führung . Wenig später konnte sich Marius Beck auf der linken Seite gekonnt durchsetzen, sein Schuss beförderten Freund und Feind irgendwie ins Tor.

Bis zur Pause folgten noch weitere gute Möglichkeiten, die jedoch ungenutzt blieben. Zu Beginn der zweiten Hälfte hatte Billingsbach mehr vom Spiel. Doch die wenigen zwingenden Torgelegenheiten brachten nicht den gewünschten Erfolg.

Die SpVgg fing sich dann wieder und kam nach schönem Spielzug über Jan Langenbuch auf Frank Rahn, der nur das Außennetz traf, zur ersten guten Chance in Halbzeit 2. Als Fabian Schmieg auf dem Weg zum dritten Tor war, scheiterte er am Torhüter, der im Nachsetzen Schmieg zu Fall brachte. Doch der fällige Pfiff des Schiedsrichters blieb aus.

Gammesfeld drängte weiter auf das Billingsbacher Tor. Der eingewechselte Aaron Weber traf zunächst nur die Querlatte ehe er 3 Minuten vor Spielende zum 0:3-Endstand traf.

 

Tore: 0:1 Fabian Schmieg (30.), 0:2 Eigentor (36.), 0:3 Aaron Weber (87.)

 

In der zweiten Pokalrunde muss die SpVgg am Samstag, 23.08.2020 um 18.00 beim GSV Waldtann antreten.